KG Ei Kike da, Westfalia e. V. 

Karnevalsgesellschaft

Willkommen auf der Homepage der

Karnevalsgesellschaft Ei kike da, Westfalia e. V.

 

Die Karnevalsgesellschaft Ei kike da, Westfalia e.V wurde 1933 zum Ausbau des Beckumer Karnevals in der Werkskantine der Fa. Dyckerhoff gegründet. 1934 nahm die Gesellschaft erstmals am Rosenmontagszug in Beckum teil. Der Prunkwagen wurde, wie auch in den folgenden Jahren, durch ein Pferdegespann durch die Strassen Beckums geführt. Das erste Thema  “Pengel Anton” In der Schlosserei Classberg des Zementwerk Classberg wurde der erste  Wagen gebaut. Die ersten Erbauer des Wagen waren Ede Recinski, Heinrich Schnittker, Franz Pott, Franz Mußenbrock und Willi Schüttler. In den  Folgejahren stand die Scheune von Familie Schmiebusch zur Verfügung.

1958 übernahm die Gesellschaft die Aufgaben des Beckumer  Kinderkarnevals, welcher bis zum heutigen Tag noch nach altem Brauchtum gepflegt wird.  Die Gesellschaft stellt das Beckumer   Stadtkinderprinzenpaar und baut auch hierfür den Karnevalswagen. Am Karnevalssontag findet traditonell der Beckumer Kinderkarnevalsumzug im Beckumer Osten statt. Mittlerweile nehmen über 1.000 aktive Kinder und Eltern an diesem Umzug teil und er zieht tausende von Besuchern in seinen Bann.


Stadtkinderprinzenpaar und Kinderkater für die kommende Karnevalssession gesucht!

Nachdem im vergangenen Jahr der Karneval auch in Beckum wegen der Corona-Pandemie ausgefallen ist, wird in diesem Jahr wieder gefeiert. Am 11.11. wird die Karnevalssession eröffnet, ab 11.11 Uhr heißt es Rumskedi Helau. Für das amtierende Kinderprinzenpaar Til I. Schmiemann und Luna Laureen I. Köllner sowie Mundschenk Silas Lasse Weituschat ist an diesem Tag leider der letzte offizielle Auftritt. Auch der Kinderkater, der in den letzten beiden Sessionen von Robin Hanswille gestellt wurde, wird verabschiedet.


Für die nun anstehende Session wird ein neues Kinderprinzenpaar samt Kinderkater gesucht. Unter anderem stehen als Termine für das neue Kinderprinzenpaar sowie dem Kinderkater die große Kindersitzung im Kolpinghaus, die Prunksitzung der KG „Ei kike da, Westfalia!“ sowie der Kinderkarnevalsumzug und der Rosenmontagszug an. Das ist eure Chance! Wer Interesse am Beckumer Karneval hat fasst allen Mut zusammen und bewirbt sich bei der für den Beckumer Kinderkarneval zuständigen KG „Ei kike da, Westfalia!“. Ihr solltet zwischen 9 und 12 Jahre alt sein und euch gemeinsam als Kinderprinzenpaar mit Mundschenk bewerben. Die Meldung einzelner Prinzen und Prinzessinnen ist leider nicht möglich. Der Kinderkater kann sich unabhängig vom Kinderprinzenpaar bewerben.

Solltet ihr euch jetzt angesprochen fühlen, dann bewerbt euch bitte schriftlich bis spätestens zum 25.11.2021 bei Simone Merkentrup unter der E-Mail Adresse: Simone.Merkentrup@ei-kike-da-Westfalia.com, die auch selbstverständlich für alle weiteren Fragen telefonisch unter 02521/4106, Mobil: 01702860493, zur Verfügung steht.

Sollte sich die epidemische Lage aufgrund des andauernden Infektionsgeschehens verschlechtern, bitten wir zu bedenken, dass wir uns vorbehalten, alle anstehenden Veranstaltungen abzusagen.


Karnevalsauftakt in die fünfte Jahreszeit am 11.11.2021

Endlich geht’s wieder los! Gemeinsam möchten wir in die traditionelle Beckumer Karnevalssession 21/22 starten. Treffpunkt ist am 11.11.2021 um 17.00 Uhr im „Brauhaus Stiefel-Jürgens“. Dazu sind alle Vereinsmitglieder und Freunde der KG „Ei kike da, Westfalia!“ herzlich eingeladen (zu beachten sind die zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Regeln!). 



Herzlichen Glückwunsch

                                                      seiner Tolität 2020




Prinzessin Petra II. Lehmkühler

Munschenkin Martina Schröder

Mundschenkin Leni Brinkmann

RUMSKEDI HELAU!




Herzlichen Glückwunsch dem

 Beckumer Stadtkinderprinzenpaar 2020

 

Kinderprinz: Til I. Schmiemann

Kinderprinzessin:Luna I. Köllner

Mundschenk:Silas Weituschat

Kinderkater: Robin Hanswille

Bildmaterial: Freundliche Freigabe durch Fa. Fotokult, Beckum


 

 

 










Wir bleiben zu Hause, damit wir in der nächsten Session zusammen Karneval feiern können!!



 



Freundliche Unterstützung durch:

 

 

In der Woche vor dem 11.11.2017 waren wir Verein der Woche - hier gibt es alle drei RADIO WAF Beiträge zum Nachhören.

VdW1.mp3 (1.83MB)
VdW1.mp3 (1.83MB)

 

 

VdW2.mp3 (1.83MB)
VdW2.mp3 (1.83MB)
VdW3.mp3 (2.75MB)
VdW3.mp3 (2.75MB)
53709